Gesundheitswissenschaftliches Journal

  • ISSN: 1108-7366
  • H-Index der Zeitschrift: 51
  • Zitierbewertung der Zeitschrift: 10.69
  • Journal-Impact-Faktor: 9.13
Indiziert in
  • Genamics JournalSeek
  • Nationale Wissensinfrastruktur Chinas (CNKI)
  • CiteFactor
  • CINAHL Komplett
  • Scimago
  • Elektronische Zeitschriftenbibliothek
  • Verzeichnis der Indexierung von Forschungszeitschriften (DRJI)
  • EMCare
  • OCLC – WorldCat
  • Kommission für Universitätsstipendien
  • Genfer Stiftung für medizinische Ausbildung und Forschung
  • Euro-Pub
  • Google Scholar
  • SHERPA ROMEO
  • Geheime Suchmaschinenlabore
Teile diese Seite

Willkommen im Journal

Die Gesundheitswissenschaften sind derzeit eines der aufstrebendsten Gebiete. Das Ausmaß der Beteiligung der Gesundheitswissenschaften an der wissenschaftlichen Forschung hat dieses Ausmaß erreicht; Die Gesundheitssicherheit jedes Entwicklungs- und Industrielandes kann anhand des Fortschritts der Gesundheitswissenschaften des jeweiligen Landes beurteilt werden.

Gesundheitswissenschaften sind ein multidisziplinäres Fachgebiet, das darauf abzielt, Informationen und wissenschaftliche Erfahrungen in Bildung, Praxis und Untersuchung zwischen Gesundheitszustand und Qualität der Pflege für Einzelpersonen, Familien und Gemeinschaften zu verbreiten. Ziel des Gesundheitswissenschaftlichen Journals ist es, Gesundheitswissenschaftlern Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um wissenschaftliche Erkenntnisse durch die Veröffentlichung von peer-reviewten, qualitativ hochwertigen wissenschaftlichen Arbeiten und anderen Materialien zu allen Themen im Zusammenhang mit medizinischer Biochemie, Biotechnologie, Gesundheitstechnik, Epidemiologie, Genetik bereitzustellen. Krankenpflege, Pharmakologie, Pharmazie, öffentliche Gesundheit, Psychologie, Physiotherapie und Medizin.

Das Gesundheitswissenschaftliche Journal nutzt das Editorial Tracking System für einen qualitativen und zeitnahen Begutachtungsprozess. Die Bearbeitung der Gutachten erfolgt durch die Redaktionsmitglieder des Gesundheitswissenschaftlichen Journals oder relevante Experten anderer Universitäten oder Institute. Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts ist die Zustimmung von mindestens zwei unabhängigen Gutachtern und anschließend die Zustimmung des Herausgebers erforderlich. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt über die Online-Einreichung von Manuskripten verfolgen. Gutachter können Manuskripte herunterladen und ihre Meinungen an den Herausgeber übermitteln, während die Herausgeber den gesamten Einreichungs-/Überprüfungs-/Überarbeitungs-/Veröffentlichungsprozess über das Editorial Tracking System verwalten können.

Die Zeitschrift ist in den folgenden Datenbanken indexiert und abstrahiert: Cosmos, Index Copernicus, ProQuest, EM Care, Google Scholar, Current Abstracts, Crossref, EBSCO, WorldCat, Ulrich's International Periodicals Directory und wird von der Hellenic Society of Nursing Research and Education empfohlen.

Highlights der aktuellen Ausgabe

Highlights der aktuellen Ausgabe

Forschungsartikel
Relationships between vitamin D levels in serum and tests of thyroid function in eutroid and hypothyroid in patients with anti -TPO elevated in the Municipality of Prishtina

Valon Morina*, Arta Bilalli, Ermira Salihu, Kreshnik Kastrati, Marigonë Krasniqi and Medina Haxhimurat

Forschungsartikel
COVID-19 AND MENTAL HEALTH: WHAT HAS BEEN THE IMPACT?

Alicia Zambrano Quiroz* and Milagro Cantillo Padilla

Forschungsartikel
Effectiveness of stepwise surgical training program in Ocular surgery

Sidrah Latif*, Asad Aslam Khan, Samreen Jamal, Muhammad Qasim Yazar, Zahid Kamal Siddiqui, Muhammad Hammad Khan and Syeda Fatima Abid